Audible aufnehmen?

Kommentare

1 Kommentar

  • Avatar
    JoseRT

    Das MIttel der Wahl ist iTunes und Brennen auf eine virtuelle CD. Allerdings gibt es ein paar Hürden, da je nach Version das treibermäßig nicht mehr richtig funktioniert. Such hier mal nach iTunes und schau dir meinen Post weiter unten an.

    Wenn es funktioniert, geht das folgendermaßen:

    - iTunes installieren und Audible Datei in eine Playlist ziehen
    - Wenn du Play drückst, verbindet er sich über den Browser mit Amazon. Nach der Eingabe deiner Amazon Account Daten bekommt iTunes den Schlüssel und kann ab dann deine Audible Dateien abspielen.
    - Jetzt in Audials das Dateiformat für Ton auf WAV ohne Sourround Sound stellen.
    - Auf Hörbuch (in Konverter) gehen und 'Mit iTunes' wählen und 'Mehrere Dateien'.
    - Dann in iTunes die Playlist brennen (evtl. Speed moderat einstellen, KEINE Pause zwischen den Tracks, und CD-Text beifügen).
    - Wenn du Glück hast (richtige Versionen) brennt er nun die CDs und du findest im Audials Ausgabeverzeichnis die wav files. Prüfe als erstes mal, ob der letzte 'Auf Wiedersehen bei Audible' am Ende hat.
    - Jetzt mit Audible Chapters 3.3 (googeln da gibt es einen thread bei audiohq)  nachbearbeiten und in MP3 umwandeln (das Tool entfernt den Überlapp am Ende jeder CD und die Audible Speechs).
    - Wenn du es besonders schön haben willst, noch mit einem Tool deiner Wahl taggen und Cover hinzufügen (ich mag MusicBee) und fertig.

    Aber mal hart gesagt: Dass das bei dir in einem Rutsch durchläuft ist eher unwahrscheinlich. Ich musste sehr viel experimentieren, bis es ging. Insb ist an der neuesten Audials One 2020 Version und in Audials 2021 sowieso einiges bzgl. CD-R Treiber kaputt. Auch habe ich Probleme mit den neuesten iTunes Versionen.

    Gruß
    JoseRT

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.