AUDIALS CUTTER

Kommentare

5 Kommentare

  • Avatar
    Riesaer

    Bloss Neu Installiert , oder vorher auch alle Registry Einträge gelöscht ?? Der Fehler ist schon komisch hier kann nur der Support weiterhelfen.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Blade1

    Verzerrt habe ich noch nicht gehabt (bissel merkwürdig), aber wenn ich manchmal nur minimal schneide wird es ab und an übernommen. Füge ich dann nochmals einen Tick hinzu funktioniert es. 

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Platin123

    Komplett gelöscht, übern Explorer, im Taskmanager nachgesehen ob der noch etwas anzeigt alles sauber.

    Was Blade1 schrieb hatte ich auch schon versucht. Keine Besserung. Werde dann mal den Support anschreiben

    Danke Euch ....

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Oxenkopf1971

    Ich hatte dieses Problem auch schoneinmal (allerdings mit der 2018er Version). Allerdings finde ich den Cutter nicht besonders Toll, da er (meiner Meinung nach) nicht sauber schneidet (also bei mir hat er das noch nicht wirklich gemacht). Von daher nutze ich den integrierten Cutter garnicht mehr.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Mawe.Elstra

    Hallo Plation 123,                                                                                                                                                                              ich schneide generell jeden Titel nach, finde, der Cutter schneidet exakt nach Einstellung. Deine Probleme sind mir unbekannt. Ich hatte vor Jahren nach einem Update am Anfang und Ende der Songs zahlreiche Aussetzer. Ich stimme Riesaer daher zu, vor einer Neuinstallation sollte das komplette Programm inklusive Registereinträge Rapid Solution usw. gelöscht werden. Kannst Du eventuell noch ein Screenshot mit der exakten Vorgehensweise senden??? Ohne Detailwissen ist Hilfe nur bedingt möglich.

    Gruß                                                                                                                                                                                            FrankWerner

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.