Songs von Spotify werden nicht korrekt geschnitten.

Comments

10 comments

  • Avatar
    cinnkid

    Send Support a request for help, they will tell you to make sure you are using the latest version (make sure you ask what version you should have), there has been issues with the previous Audial music 2001 up until about 1 week ago was fixed on may 6 or 7.  

    Open your Audials go to options > Search Plugins > uncheck Spotify box  that will open the tab on right "plug-in info"  check the version: here is mine:

    Name Spotify
    Author: Audials
    version: 3.5.307.0
    Search plugin for Spotify

    I DJ for online free stream service (so no profit, just hobby) using these songs, I use these songs 3-5 x a week, they are fine.  I did have issues prior to the latest update.

    hope this helps

    1
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    SolidSnake0

    Ich hab das neuste Plugin drauf aber trotzdem hat audials probleme mit dem schneiden. Am meisten nervt das bei der direkte Aufnahme. Das passiert auch nicht bei den selben Songs, ist immer random.

    Aber trotzdem danke für die Hilfe. 

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Egbert 55

    Hallo Solidsnake0, habe  mit  Audials one 2021 genau die gleichen Aufnahmeprobleme. Auch die Titelmummerierung, Albumtitel und Cover erscheinen nicht mehr. Ich benutze ebenfalls mehrere Audialsgenerationen so u.a. Tunebite 2018/19 sowie one 2016. (hier das gleiche Problem). Spotify hat wohl wieder ein neues Update, wo jedes Mal das Katz und Mausspiel von vorn beginnt. Die Mängel habe ich den Support von Audials schon gemeldet mit der übliche Antwort das dies bekannt sei, die Entwickler daran arbeiten und man sich gedulden müsse. Hilft im Moment nur in Echtzeit aufnehmen und alles Andere z.B. mit Mp3tag nacharbeiten wenn man Zeit und Lust dazu hat. Ich kaufe jedenfalls kein neues Audials mehr.

     

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    SolidSnake0

    Hallo Egbert 55

    Ich habe selbst bei der direkten Aufnahme Probleme. Audials schneidet einige Songs zwischendurch zu spät, wenn schon längst das nächste gespielt wird. Das Problem hab ich schon seit der 2020 version aber bei Audials 2021 ist es noch schlimmer. Bei
    Titelmummerierung, Albumtitel und Cover hab ich nicht das Problem. Das passiert bei mir nur ab und zu, das audials, bei ein paar Songs das nicht einfügt.

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Denisa Aleman

    Hallo, 


    Ja, mit dem neuesten Update von Spotify konnten wir diese Probleme auch reproduzieren. Wir haben es unseren Entwicklern gemeldet und sie haben begonnen an einer Lösung zu arbeiten. Sobald sie eine Lösung finden, werden wir ein Update bereitstellen/veröffentlichen. 

    Vielen Dank für Ihre Geduld!

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Kopernikus79

    Diese Antwort kommt jetzt schon seit einigen Wochen. Es wäre schön zu wissen, wann diese Lösung angeboten wird.

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    SolidSnake0

    Hallo 😊
    Gestern kam ein streaming Service Update raus, das hab ich natürlich erstmal getestet.
    Fazit ist, Audials schneidet die Songs bei der Direktaufnahme über spotify wieder alle korrekt. Hab eine playlist aufgenommen, mit 131 Songs, hab mir die Mühe gemacht, jeden Song einmal zu prüfen, um sicher zu gehen, daß alles funktioniert hat.
    Bin mal gespannt, ob das auch jetzt so bleibt.
    Über die Option drag and drop, hat sich leider nichts verändert, da wird immer noch 2 Sekunden zu früh geschnitten.

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Denisa Aleman

    Hallo,

     

    Dieses Problem ist uns bekannt. Unsere Developers werden es so schnell wie möglich beheben.

    Wir möchten uns dafür entschuldigen! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    It762

    Hello!

    Do you have an update on the current status - have the cut-off problems been resolved? I just noticed recordings from last month, which were not correct.

    Thanks!

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    schifferl

    Ich habe das selbe Problem, wenn ich aus Amazon Music aufnehme. Egal mit welcher Aufnahmegeschwindigkeit ich es versuche, das Ende der Tracks wird tw. nicht richtig erkannt. Bei einem kompletten Album wird der "Versatz" von Song zu Song größer, so dass bei den letzten Liedern eines Albums schon mehrere Sekunden fehlen, bzw. sich diese noch am Ende des vorigen MP3-Files befinden.

    0
    Comment actions Permalink

Please sign in to leave a comment.