Audials 2022 stürzt beim Starten des Programms ab

Kommentare

25 Kommentare

  • Offizieller Kommentar
    Avatar
    Mirela Radu

    Hallo,
     
    wir müssen uns entschuldigen:
    In der letzten Mitteilung auf unsere Seite, haben wir darauf hingewiesen, dass es unter Windows 7, ohne die nötigen Updates, Probleme mit „Code Signing Zertifikat“ von Audials geben kann (und wie man das beheben kann).
    Das stimmt zwar.
     
    Jedoch haben wir einen ANDEREN Fehler gefunden, der auf einigen Windows 7 – Installationen einen „Absturz beim Start“ verursachen kann.
    Diesen Fehler konnten wir beheben. Er steckte in einer automatisch upgedateten Komponente „Streaming Service“.
    Um die Installation wieder zum Laufen zu bringen, sollte folgendes funktionieren:
     

    1. Deinstalliere Audials

    Über Windows, „Programme und Funktionen“
    Hierdurch wird die abstürzende Komponente gelöscht
     

    1. Installiere Audials erneut von hier:

    -Audials 2022: https://audials.com/en/download
    - ältere Versionen: https://support.audials.com/hc/en-us/articles/360000185360-Previous-Versions-Downloads?_ga=2.216624150.1667139882.1656307997-2030077871.1655702221 
     
    Hierdurch wird die neueste Version der „Streaming Service“ Komponente, die wir gerade veröffentlicht haben, geladen.
    Danach sollte Audials wieder normal starten.
     
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

     


     

    Nachtrag:
    a) Audials unterstützt Windows 7 seit einigen Jahren nicht mehr als Betriebssystem. Und die älteren Versionen von Audials, die Windows7 noch unterstützt haben, werden nicht mehr gepflegt.
    b) Microsoft unterstützt Windows 7 seit einiger Zeit ebenfalls nicht mehr. Es gibt verschiedenste gravierende Sicherheitslücken, und es kann Inkompatibilitäten mit allerlei Software – wie eben z.b. Audials – geben.
    Wir haben trotzdem diesen aktuellen Fehler herausgefunden und behoben, weil unser Ziel ist alles zu tun um unsere Nutzer zu unterstützen.
    Aber für die Zukunft können wir dies nicht versprechen – wie die meisten Hersteller testen wir Audials nicht mehr regelmäßig auf Windows7.
    Wir können daher allen Nutzern nur ABSOLUT EMPFEHLEN, auf Windows10 (oder 11) upzugraden.
     

    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    So, Ihr Lieben. Bevor ich also mit dem Audials-Support fertig korrespondiert habe, möchte ich Euch hier meine Behelfs-Lösung nicht vorenthalten. Ich versuche mich kurz zu fassen: Nachdem ich festgestellt habe, dass Audials nach einer Komplett-Deinstallation ( inklusive Bereinigung aller Rückstände mit "Soft-Organizer" oder "Revo-Uninstaller" oder "Geek" usw. ) beim ersten Mal auch mit der neuesten Installationsdatei für eine manuelle Installation tatsächlich normal startet, ohne abzustürzen, war ich erst mal erstaunt und dachte, alles wäre gut. Aber es war dann nur die Demo-Version, die funktionierte. Sobald ich mich wieder mit meinen Lizenzdaten regsitriert hatte, war wieder der Absturz bei jedem Aufruf da. Und es entstand die von harry1805s erwähnte Neufassung des Verzeichnisses: CaptureBackend. Das ist nicht, wie ich erst annahm, die Datei im Audials Programm-Verzeichnis, sondern wie harry1805s schon drauf hinwies,hier zu finden: C:\ProgramData\Audials\Audials 2022\capturebackend. Daneben entstand gleichzeitig die CaptureBackend.old, in der die funktionierenden Dateien abgespeichert sind.

    Ich habe dieses Verzeichnis unter C:\ProgramData\Audials\Audials 2022\Reserve\capturebackend gesichert ( also Verzeichnis Reserve\capturebackend im Audials 2022 Verzeichnis eingerichtet und den Inhalt vom Ordner capturebackend.old dorthin kopiert ). Dann habe ich mir eine Batch-Datei erstellt mit folgendem Inhalt:

    del "C:\ProgramData\Audials\Audials 2022\capturebackend\*.*" /Q
    xcopy "C:\ProgramData\Audials\Audials 2022\Reserve\capturebackend\*.*" "C:\ProgramData\Audials\Audials 2022\capturebackend\*.*" /Y /I
    start "" "C:\Program Files (x86)\Audials\Audials 2022\audialsstarter.exe"

    Am besten kopieren und in die Batch-Datei einfügen, denn nur so können die wichtigen Leerstellen und Zeilenwechsel mit übernommen werden!

     

    Diese Batch-Datei nutze ich jetzt immer zum Start von Audials One 2022... manchmal muss ich es zweimal starten, aber sonst klappt es immer, dass ich Audials weiterhin normal nutzen kann.

     

    Eine Audials Batch-Datei lässt sich erstellen, indem mit einem Editor eine Textdatei ( Audials.txt ) mit dem oben genannten Inhalt erstellt wird und anschließend die Endung .txt ersetzt wird durch .bat ( heißt dann Audials.bat )

    Vielleicht habt Ihr ja auch Verwendung für diese Lösung. Oder Vorschläge? Fragen dazu? War das verständlich?

     

    Herzlichen Gruß und Dank an harry1805s

     

    Bernhard

    3
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Danke für die Info, paradoxus! Ich habe vom Support dieselbe Mail erhalten und kann bestätigen, dass diese Hinweise nicht zum Erfolg führen, was für mich heißt, dass das Problem auch noch nicht wirklich erkannt wurde, denn daran liegt es ja offenbar nicht. Ich hatte Windows 7 bereits mit SP2 und SP3 installiert und dieses Update, welches in der Mail erwähnt wird, bringt mich leider nicht weiter. Wie gesagt.. vorher lief es bis vor kurzem noch. Ich möchte gerne die alte Version haben vom Anfang des Jahres.. Es kann doch nicht so schwer sein, uns das nochmal zur Verfügung zu stellen, oder? Ich möchte auch nochmal darauf hinweisen, dass leider auch das Audials 2021, was ja definitiv für Windows 7 geeignet war, nach einer Neuinstallation nicht mehr läuft, wo es vorher noch brav seinen Dienst getan hat.

    2
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    harry1805s

    Alles was ich bisher gelesen habe gilt auch für mich
    ich habe mir so geholfen das ich Audials starten und so benutzen kann wie vor dem "Streaming Service 3.3.766.0 (2022-06-16)"
    ich habe in dem Verzeichniss "c:\ProgramData\Audials\Audials 2022" das Verzeichniss "CaptureBackend" gelöscht oder umbenannt und das Verzeichniss "CaptureBackend.old" in "CaptureBackend" umbenannt.
    Dann habe ich das Verzeichniss "c:\ProgramData\Audials\Audials 2022" schreib geschützt.
    Über Eigenschaft "Sicherheit" Gruppen und Benutzer "Jeder" bearbeiten schreien "Verweigern" den Haken gesetzt.
    In der Registry folgenden Eintrag noch ändern

        HKEY_CURRENT_USER\Software\RapidSolution\CurrentlyRunningAudialsApp
        den Wert "Audials" löschen.

    dann müsste es gehen.

    Nach dem starten kommt dann immer wieder die Meldung nach neustart wird Aktualisiert aber es passiert nichts.

    Das ist nur eine vorübergehende Lösung das ihr Audials weiter benutzen könnt.

    2
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    paradoxus

    Hallo Aristokrates, wir müssen uns wohl daran gewöhnen, dass es immer weniger Programme und Geräte geben wird, die Windows 7 (zumindest offiziell) unterstützen. Ich lehne Windows 10 auch aus Datenschutzgründen ab. Mein Workaround ist aktuell, Windows 10 über VM-Ware mit den nötigen Programmen laufen zu lassen, solange es noch mit Windows 7 geht. Vielleicht ist das für Dich auch eine Lösung.
    Unter Windows 10 läuft Audials jedenfalls noch.

    Abschließend vielleicht noch folgendes Zitat:

    "Bitte beachten Sie, dass die unten verlinkten Installationsprogramme "wie besehen" und ohne jegliche Gewährleistung bereitgestellt werden. Es wurde nicht getestet, ob die alten Installer auf aktuellen PC-Setups funktionieren. Für diese Produktgenerationen bieten wir keinen Support mehr an, siehe unseren Artikel von hier.

    Wir empfehlen allen Benutzern dringend, auf eine moderne Audials-Generation und ein modernes Betriebssystem umzusteigen und für Audials und das Betriebssystem immer die neusten Updates einzuspielen.

    Möchten Sie lieber auf eine neue Audials-Produktgeneration umsteigen? Holen Sie sich hier Ihr persönliches Upgrade-Angebot.

    Möchten Sie sich nie wieder Gedanken über Kosten für Upgrades und Windows-Kompatibilität machen? Holen Sie sich das Gold-Abo."
    Ich denke, das sagt alles.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Hallo pardoxus, danke für den Tipp mit vmware, aber damit bin ich nicht vertraut. Könntest Du mir das näher erklären?

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    harry1805s

    Ok das Verzeichnis CaptureBackend.old war bei vorhanden nachdem dieses neue update kam und ich Audials neu gestart habe.
    Wenn du aber das Audials vorher deinstalliert hast und anschliesend die neue Version von Audials neu aufgesetzt hast ist diese Datei nicht mehr da.

    Das ist die vorherige Version die du benutzt hast, kann man sehen in der Datei "DllUpdateState.xml" Textauszug (<CurrentPackageVersion value="3.3.760.0"/>) steht bei mir
    bei dir steht jetzt wahrscheinlich (<CurrentPackageVersion value="3.3.766.0"/>) und genau das ist der Punkt
    die knallen dir einfach dieses neue update drauf ohne das du einfluss hast.

    Die vorherige Version ist dann durch Vorgängerversion oder durch Windows System vor dem deinstallieren von Audials zurück zusetzen

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    paradoxus

    Hi Aristokrates, wenn die Lösung von Audials käme, wäre das natürlich am besten aber mal schauen wie weit sie gehen. Falls Du es mal mit VMware probieren möchtest, die Windows 10 Installations CD (Iso-Datei) kannst  Du Dir direkt von Microsoft herunterladen. Zum Testen für die ersten 30 Tage brauchst Du noch keine Lizenz. Ansonsten bekommst Du bei eBay eine Pro-Version schon für 6 EUR. Deswegen installiere am besten gleich Win10 Pro.
    Übrigens ein weiterer Vorteil ist, wenn Du Audials über VMware laufen lässt, dass Du über Windows 7 weiterhin die Audioausgabe nutzen kannst, ohne die Dir aufnahmen im Hintergrund zu versauen. Das ist besonders praktsich, wenn Du sehr lange Aufnahmen machst und Du parallel eigentlich noch etwas anderes machen möchtest. Ach so, Dein Rechner sollte auch genügend Arbeitsspeicher haben, ich empfehle mindesten 16GB, da der Arbeitsspeicher in dem Moment aufgeteilt wird. Mit z.B. 2x 8GB lässt sich aber immer noch sehr gut arbeiten.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    tomic

    Bei mir genau das gleiche: Seit einem Update von 3.3.760.0 auf 3.3.766.0 lässt sich Audials Movie 2021 unter Windows7 nicht mehr starten!

    Zum Glück habe ich einen Backup meines Windows-Systems.

    Danke an die obigen Beiträge von harry1805s ...

    Wenn ich das von ihm genannte Verzeichnis in "c:\ProgramData\Audials" auf den alten Stand wieder herstelle, startet das Audials-Programm wieder.

    Ich kappe jetzt vor dem Audials-Start die Netzwerk-Verbindung, damit keine Aktualisierung vom Server heruntergeladen werden kann. Ist natürlich keine dauerhafte Lösung!

    Glück im Unglück: Hatte eigentlich beabsichtigt, mir die neue Version Audial Movie 2022 zu kaufen ... war nur noch nicht dazu gekommen, da ich das Programm zu selten benutze. Jetzt ist dieser Müll natürlich für mich gestorben - das war definitiv das einzige und letzte Tool, das ich mir von Audials zugelegt habe, sofern es keine Umgehung dieses Problems für Windows7-Nutzer gibt.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    harry1805s

    Hi das freut mich das ich helfen konnte, wenn du den Ordner "C:\ProgramData\Audials\Audials 2022" mit einem kleinen Häkchen die Benutzerrechte änderst funst das ganze ohne Batch job oder Netzwerk kappen, das machst du wie folgt:

    Wähle den Ordner "c:\ProgramData\Audials\Audials 2022" aus, dann Maus rechts klick  Eigenschaft auswählen, dann geht ein neues Fenster auf, da wählst du Sicherheit da drin sind zwei Benutzer zum ersten "Jeder" und "System" du wählst den Benutzer "Jeder" aus, und dann auf bearbeiten klicken dann geht wieder ein Fenster auf, setzt das Häkchen in der Spalte "Verweigern" Schreiben (ist ganz unten) und dann alles mit OK bestätigen, auch das Fenster welches danach auf geht mit Ja bestätigen. Wichtig ist das der Ordner "..\Audials 2022" und nicht der Ordner "..\Audials" verändert wird. Damit wird verhindert das Audials eine Update Version einspielen kann.
    Sollte einmal der Punkt kommen wo Audials für Win 7 ein Update bereit hält, muss dieses Häkchen wieder entfernt werden.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    harry1805s

    Hi das freut mich sehr das irgendwie eine Lösung geschaffen wurde Audials weiter zu benutzen ohne gleich auf Win 10 / 11 umzusteigen mein Rechner ist für Win 10 oder höher gar nicht geeignet.
    Ich habe zwar ein Rechner mit Win 10 aber da kommt kein Audials drauf. Sollte von Audials keine Reaktion kommen bleibe ich auf dem Punkt stehen wo ich jetzt bin. Bei einem neuen Upgrade, vielleicht auf 2023 werde ich vorerst kein Geld ausgeben. Ich Danke Euch für diese Erfahrens reiche und schöne zusammen arbeit. Wünsche euch viel Erfolg und Gutes gelingen mit Audials.

    Gruß Harry1805s.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    gzag

    Bei mir ist es ähnlich. Audials One 2022 stürzt seit dem letzten Update sofort nach dem Start ab und will einen Problembericht senden. Mit Audials One 2021 verhält es sich seit dem letzten Update genauso. Neuinstallation beider Programme hat auch nichts gebracht. 

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Mirela Radu

    Hallo,

     Bitte beachte, dass Audials, Windows 7 offiziell nicht mehr unterstützt.
    Die Ursache des Problems ist, dass das verwendete Windows 7 nicht aktualisiert wurde.

    Die einzige Möglichkeit, Audials unter Windows 7 weiter zu verwenden, ist, Windows 7 auf die neueste Version zu aktualisieren.
     
       Danke für Ihr Verständnis!

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    gzag

    Das Update von Windows 7 hat leider auch keinen Erfolg gebracht. Können sie nicht einfach wieder die vorherige Version von Audials zur Verfügung stellen?

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Arndt Maile

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem. Das Update von Windows 7 brachte auch bei mir keinen Erfolg. Obwohl Windows 7 schon seit einiger Zeit von Microsoft nicht mehr unterstützt wird, funktionierte Audials 2019 bisher problemlos.

    Erst seit dem letzten Update von Audials stürzt das Programm kurz nach dem Start ab. Bitte stellen Sie wieder die vorherige oder eine andere mit Windows 7 kompatible Version zur Verfügung.

    Schließlich wurde das Programm irgendwann einmal gekauft und lief bisher auf Windows 7 problemlos. Es kann ja wohl nicht sein, dass sich Kunden für viel Geld einen neuen PC kaufen müssen, nur um ein Problem zu beheben, das von Audials durch ein nicht durchdachtes Update verursacht wurde.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    hubertspae

    Hallo - es sieht bei mir auch so aus, dass alle Audials Tunebite 2019er  Versionen, die auf einem Windows 7 Rechner liefen,  das Streaming Service Update auf 3.3.766.0  nicht verkraften und mit Totalblockade  beim Aufruf quittieren. 

    Rechner mit WIN 10 haben damit kein Problem. 

    Echt schade, denn die Tunebite 2019 tat bislang klaglos seinen Dienst. 

    Auch wenn es eine neues Update geben sollte, das gepatcht wurde-  man müsste es manuell einspielen können, da ja die bisherige Version "zerschossen" ist und keine ordentlichen Bedienung mehr zulässt. 

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Auch ich habe das Problem, dass Audials 2022, das ich als Programm für Windows 7 tauglich erstanden habe, jetzt nicht mehr funktioniert. Ich finde es arm und auch nicht rechtens, dass es jetzt nach dem Update einfach nicht mehr für Windows 7 Nutzer verwendbar ist. Auch ich plädiere dafür, dass entweder die alte Version von 2022 wieder zur Verfügung gestellt wird, oder das Update nochmal überarbeitet wird, damit wir als Käufer nicht das Nachsehen haben. Ich hoffe, dass es genug Protest gibt, den ich für absolut gerechtfertigt halte, dass sich da für uns noch etwas erreichen lässt. Ich nutze Audials seit vielen Jahren und bin bisher immer zufrieden gewesen. Ich habe alle Upgrades jedes Jahr bezahlt und jetzt soll ich trotz aktuellem, rechtmäßigem Erwerbs des anfänglich Windows 7 tauglichen Programms, kein Recht mehr auf die Nutzung haben? Nicht mal das alte Setup-Programm kann die vorherige Version funktionsfähig installieren, weil neuere Teile, die nicht kompatibel sind, nachgeladen werden. Ich bis frustriert und hoffe auf eine Lösung.... Herzlichen Gruß B.R.

    P.S.: ganz nebenbei, das vorherige Audials 2021, das bis gestern noch lief, ist nach einer Neuinstallation auch nicht mehr lauffähig.. Darauf zurückzugreifen wurde uns also auch unmöglich gemacht. Ich überlege noch, welche Absicht dahinter stecken könnte. Wenn es keine Absicht war.. was war es dann?

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    paradoxus

    Hallo zusammen, ich habe heute folgende Info bekommen:

    "Heutige Software - wie Audials - muss "signiert" werden. Diese Signatur versichert, dass Sie die "offiziellen Dateien" von Audials haben. Seit einiger Zeit erlaubt Windows nur noch sichere (SHA256) Zertifikate.

    Daher muss jetzt auch Audials mit aktuellen sichere Zertifikaten (SHA256) signiert werden. Leider können ältere Versionen von Windows 7 (SP1 und älter – SP2 und SP3 sollten nicht betroffen sein) solche sicheren Zertifikate nicht verarbeiten, darum ist es jetzt notwendig, ein bestimmtes Update zu installieren. Und das kann leider dazu führen, dass Audials nicht mehr gestartet werden kann.

    WIE MAN DAS PROBLEM LÖSEN KANN

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Windows 7 mit sicheren (SHA256) Zertifikaten kompatibel zu machen: 

    1) Aktualisieren Sie auf Windows 7 SP2 oder SP3 Dieses Update wird trotzdem empfohlen, da Windows 7 SP1 diverse andere Sicherheitsprobleme hat.

    2) Installieren Sie speziell das Microsoft-Update, um sichere (SHA256) Zertifikate auch unter Windows 7 SP1 zuzulassen Übersicht von Microsoft:

    Spezifisches Update, das von Microsoft bereitgestellt wird:

    3) Aktualisieren Sie auf Windows 10. Windows 10 kann alle sicheren Zertifikate verarbeiten.

    Wir entschuldigen uns sehr für die Unannehmlichkeiten, aber wir mussten die Signatur unserer App auf die sichere (SHA256) Signatur umstellen, da ältere - und weniger sichere - Zertifikate im Allgemeinen nicht mehr unterstützt werden."

    Bei mir startet Audials weiterhin nicht mehr, daher schätze ich das Windows 10 die neue Voraussetzung für das Programm ist.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    harry1805a, woher hattest Du das CaptureBackend.old? das habe ich nicht.. Hinzu kommt, dass die Registry den Eintrag: "Audials" bei CurrendRunningAudialsApp immer wieder neu rein schreibt. Ich danke Dir erst mal für Deinen Ansatz. Leider hilft er bei mir noch nicht.. aber ich ahne, dass da noch was geht. Habe ich etwas übersehen?... oder hat es bei mir vielleicht noch ganz andere Gründe für die Probleme? Ich wäre wirklich froh, wenn ich eine Lösung finden könnte, denn es gibt aus meiner Sicht kein vergleichbares Programm, oder irre ich mich da?

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    paradoxus

    Hi Aristokrates, also richtig heißt es VMware Workstation Player (Freeware). Das ist ein Programm, mit dem Du einen kompletten Computer simulieren kannst. Als erstes definierst Du die Hardware und dann installierst Du Dein Betriebssystem, in diesem Fall Windows 10 und richtest alles genauso so ein, wie als wenn Du unterm Schreibtisch eine zweite Maschine zu stehen hättest. Die ganzen Möglichkeiten aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen. Deshalb schau mal bei YouTube, da wird in einem Tutorial alles einmal in Ruhe vorgestellt und erklärt. Wenn Du das noch nicht kennst, wirst Du über die neuen Möglichkeiten absolut begeistert sein. Gerade wenn man noch an Programmen hängt, die auf aktuellen Systemen nicht mehr laufen oder wie in diesem Fall, wo man einfach mal drauf los experimentieren kann, ohne sein eigenes System zu gefährden.

    Den Ansatz von Harry, wie man die automatischen Updates blockieren kann, finde ich auch sehr interessant, denn ich habe das Gefühl, dass die Updates nie vollständig geprüft werden, bevor sie live gehen. Daher wäre das ebenfalls eine wertvolle Lösung. Vielleicht komme ich am Wochenende dazu.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Danke harry1805s und Danke paradoxus,

    bis jetzt hat das trotz Eurer regen Bemühungen leider noch nicht geholfen. Ich habe jetzt von Audials ein Angebot bekommen, dass mein Fall nochmal genauer betrachtet wird. Dazu muss ich einige Informationen liefern. Wenn sie es analysiert haben, und mir einen Lösungsvorschlag schicken, melde ich mich nochmal und werde berichten. Vielleicht kommt ja auch noch etwas Interessantes für Euch dabei raus. Danke auch nochmal paradoxus für die Erkläung mit Windows 10 unter vmware, Ich habe bisher noch keine Lizenz für Windows 10.. geht das auch ohne? Bis dahin nochmal vielen Dank für alles

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    paradoxus

    Hi Aristokrates und Harry, Ihr seid meine Helden des Abends. Die Lösung hat bei mir funktioniert. Ein großes Dankeschön!!!

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Hallo harry1805s Deine Anregungen haben mir zwar sehr geholfen, aber die Variante mit dem Schreibschutz hat bei mir nicht funktioniert. Deshalb habe ich die Batch-Datei geschrieben. Trotzdem hast Du mir sehr geholfen, auch mit den Dateien aus Deinem CaptureBackend.old Verzeichnis.

    Hallo paradoxus freut mich sehr, wenn es geholfen hat.

    Leider konnte uns ja die Firma von Audials noch nicht wirklich weiterhelfen. Sobald ich da nochmal brauchbare Tipps bekomme, melde ich mich nochmal.

    Bis dahin alles Gute und noch viel Erfolg und Spaß mit Audials :-)

    Herzlichen Gruß

    Aristokrates / Bernhard

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    tomic

    Hallo liebe Betroffene! ;-)

    Wie euch vielleicht aufgefallen ist, wurde der obige Kommentar von Mirela Radu aktualisiert.

     

    D.h. inzwischen wurde eine Aktualisierung von Audials "Update: Streaming Service 3.3.772.0" bereitgestellt.

     

    Ich habe meine Fehler-Umgehung mittels einer Batch-Datei, welche die alten v3.3.760.0-Dateien umkopiert (bei der Gelegenheit Danke an Aristokrates - habe mir aus seiner Vorlage einen eigenen Batch für AudialsMovie2021 gebastelt) wieder aufgehoben.

     

    Einfach wieder die standardmäßige Verknüpfung "AudialsStarter.exe" aus dem Audials-Programm-Verzeichnis gestartet. Und - siehe da - es wurde die Meldung angezeigt:

     

    Nach dem Neustart von meinem AudialsMovie2021 läuft wieder alles einwandfrei - es gibt keinen "Hänger" beim Programmstart. :-)

     

    Vielen Dank an Mirela Radu und das Audials-Support-Team für die Unterstützung und Fehlerbehebung!

     

    Nun werde ich mir wohl doch die neueste Version kaufen müssen ... ;-)

    Aber bei Windows7 bleibe ich erstmal! Mag ja sein, dass es da "gravierende Sicherheitslücken" gibt - aber ich hatte noch nie einen Virus auf meinen Systemen, und meine verwendete alte Hardware (inkl. Audials) läuft einfach besser damit.

     

    Euch noch viel Spaß mit dem Programm.

    Schöne Grüße / Thomas

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Aristokrates

    Hallo Ihr Lieben,

    das ist ja mal erfreulich... jetzt brauch ich nicht mal mehr den Umweg über meine Batch-Datei. Da zeigt sich zweierlei: Zum Einen: Manchmal lohnt es sich doch hartnäckig zu bleiben und darauf hinzuweisen, dass uns Standardlösungen und Worthülsen nicht genügen, und zum Anderen: Das Audials Team ist weiterhin eins der Besten in der Audio-Software Branche. Respekt: Fehler zugegeben, nachgebessert und schnell in verbesserter Form zur Verfügung gestellt. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle auch von meiner Seite an das Audials-Team.

    Dann weiterhin an alle: bleibt gesund und kommt gut durch :-)

    Herzlichen Gruß

    Aristokrates / Bernhard

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.